„Geht hinaus in die ganze Welt!“

Auch der letzte Tag der Generalversammlung an dem alle Delegierten teilnehmen, begann mit einer hl. Messe. Am Vormittag wurde im Plenum über die letzte Fassung wichtiger Paragraphen in den neuen Statuten abgestimmt, u.a. über den neuen § 9, der das Apostel-Sein eines Mitglieds des Regnum Christi genau beschreibt, ferner über Fragen der Aufnahme von neuen Mitgliedern in die Gemeinschaft und welche Verpflichtungen damit verbunden sind.

Von besonderer Wichtigkeit war an diesem letzten gemeinsamen Tag, dass im Plenum eine gemeinsame Grundlinie unter allen vier Zweigen festgemacht werden kann, wie in Zukunft die Leitungsstrukturen der Föderation des Regnum Christi konkret aussehen sollen und wie durch die Föderation die Einrichtungen der Gemeinschaft verwaltet und geleitet werden sollen. Diesen wichtigen Themen wurde im Plenum viel Zeit eingeräumt, um alle möglichen Implikationen gemeinsam betrachten zu können. Vor der Abstimmung dazu gab es einen Moment der Stille und des Gebets.

2018-12-01, Generalversammlung, P. Valentin G. LC b
P. Valentin Gögele LC, Territorialdirektor für West- und Mitteleuropa, nahm als Beobachter an der Generalversammlung teil.

Pater Gianfranco Ghirlanda SJ (päpstlicher Assistent für den Revisionsprozess der Statuten des Regnum Christi) half dabei mit seinen Erläuterungen, den Vorschlag für ein Statut des Regnum Christi als Föderation weiter auszuformulieren, das schließlich – am Ende aller Sitzungen der Generalversammlung, voraussichtlich am 6. Dezember – dem Heiligen Stuhl zur Genehmigung vorgelegt werden kann.

Am Abend kamen die Delegierten noch einmal in der Basilika Unserer Lieben Frau von Guadalupe zum Rosenkranz-Gebet zusammen und baten Maria um ihre Fürsprache für die Früchte dieser Versammlung. Dieser gemeinsame Teil der Generalversammlung (28. November bis 1. Dezember) schloss mit dem gemeinsamen Abendessen in der Generaldirektion der Legionäre Christi.

2018-12-01, Generalversammlung, Sebastian H. 01
Sebastian Hoogewerf (l.) nahm als einer von zwei gewählten Delegierten für die Ordensprovinz West- und Mitteleuropa an der Generalversammlung teil.

In der folgenden Woche (3. bis 5. Dezember) werden die Sitzungen der Generalversammlung nur mit den geweihten Zweigen (Legionäre Christi, gottgeweihte Frauen und gottgeweihte Frauen) fortgesetzt und beendet werden.

2018-12-01, Generalversammlung, Gruppenfoto 01b.jpg
Gruppenfoto mit allen Delegierten und Pater Gianfranco Ghirlanda SJ (päpstlicher Assistent für den Revisionsprozess der Statuten des Regnum Christi)

„Geht hinaus in die ganze Welt!“

Ein paar Eindrücke vom letzten Tag der Generalversammlung will auch das folgende Kurz-Video geben, es zeigt u.a. den Beginn der Plenarsitzung am 1. Dezember. Zahlreiche Fotos von der ganzen Generalversammlung finden Sie außerdem hier online.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s