Einberufung der Territorialversammlungen 2017

Brief von P. Andreas Schöggl LC (Territorialdirektor) zur Einberufung der Territorialversammlungen (West- und Mitteleuropa) im November 2017 zur Revision des Entwurfs der Generalstatuten des Regnum Christi.


Pater-Andreas-3c

 

Prot. Eur-RC 00026-2017
Clas. III.5.1
Düsseldorf, 9. September 2017

An die Legionäre Christi,
an die Gottgeweihten Frauen des Regnum Christi,
an die Gottgeweihten Laien des männlichen Zweigs des Regnum Christi
des Territoriums „West- und Mitteleuropa“

Liebe Freunde in Christus,

ich grüße Sie ganz herzlich. Hiermit möchte ich Ihnen die Zusammensetzung für die Territorialversammlungen zur Revision des Entwurfs der Generalstatuten des Regnum Christi mitteilen. Die gemeinsame Territorialversammlung wird von Donnerstagmittag, den 9. November 2017, bis Sonntagmittag, den 12. November, in Bad Münstereifel stattfinden. Unmittelbar danach folgen die Versammlungen der Legionäre und der Gottgeweihten. Mit diesem Brief werden zugleich sowohl die gemeinsame Versammlung als auch die Versammlung der Legionäre Christi, welche unter die Zuständigkeit des Territorialdirektors fallen, offiziell einberufen.

Wir haben die Wahlen nach dem Reglement durchgeführt, das von der Generalleitung erlassen worden ist, und die gewählten Kandidaten nach ihrer Verfügbarkeit befragt (einige mussten aufgrund unaufschiebbarer Verpflichtungen anderer Art auf ihre Teilnahme verzichten). Somit ergibt sich für die Zusammensetzung der Versammlungen folgendes Bild:

Gemeinsame Territorialversammlung des Regnum Christi

Von Amts wegen Delegierte

  1. Andreas Schöggl
  2. Paul Habsburg
  3. Anton Vogelsang
  4. George Elsbett
  5. Thomas Brenti
  6. Jacinta Curran
  7. Eugenia Álvarez
  8. Renee Pomarico
  9. Melanie Zoll
  10. Georg Hülsenbeck

Delegierte, die vom Wahlkollegium der Oberen, Rektoren und Novizenmeister der Legionäre Christi gewählt wurden

  1. Matthew Devereux

Ersatzmitglied

  1. Bertalan Egervári

Delegierte, die vom Wahlkollegium der Legionäre Christi gewählt wurden, die keine Oberen sind

  1. Vincent McMahon
  2. Martin Baranowski
  3. Georg Rota
  4. Klaus Einsle

Ersatzmitglied

  1. Karl Maurer

Delegierte der Gottgeweihten Frauen, die gewählt wurden

  1. Caroline Wilders
  2. Clarisse Desclèves
  3. Chantal de Baillenx

Eine Delegierte kommt von außerhalb des Territoriums

Aufgrund der Bitte der Generaldirektorin der gottgeweihten Frauen werden wir in unserer Versammlung auch eine Vertreterin der Gemeinschaft der gottgeweihten Frauen aufnehmen, die am Sitz der Generaldirektorin wohnen und nicht dem Generalrat angehören, da es für sie keine eigene Territorialversammlung gibt:

  1. Mary Patt Pirie

Delegierte Laien, die gewählt wurden

  1. Karl-Olaf Bergmann
  2. Emmanuelle de la Guillonnière
  3. Sebastian Hoogewerf
  4. Anna Ballestrem
  5. Nicole Guerin
  6. Beate Scheilen
  7. Foucault de Bellabre
  8. Hubert Gatzweiler
  9. Georg Grötsch
  10. Angelika Knauf
  11. Olivier de Rosmorduc
  12. Linda Gomulka
  13. Fergal McDonough
  14. Martina Parzinger
  15. Caroline Terrenoir
  16. Grzegorz Cempla

Ersatzmitglieder:

Camille Conquer
Jérémie Coulibaly
Georg Karbig

Eine Person wurde vom Territorialdirektor geladen, um an der gemeinsamen Territorialversammlung und der Versammlung der Legionäre Christi teilzunehmen

Das Reglement sieht vor, dass der Territorialdirektor ein Mitglied zur Teilnahme ohne beratendes und entscheidendes Stimmrecht einladen kann, das von Amts wegen teilnehmen sollte, das aber zu diesem Amt erst ernannt wurde, nachdem der Wahlprozess abgeschlossen war (wie es auf unseren Territorialsekretär zutrifft):

  1. Nicholas Fisher

Delegierte der gottgeweihten Laien des männlichen Zweigs

Wie es das Reglement für Territorien vorsieht, in denen es keine Gemeinschaft von gottgeweihten Laien des männlichen Zweigs gibt, und in Übereinstimmung mit deren Generaldirektor wird aus ihrem Kreis mit beratendem, nicht aber entscheidendem Stimmrecht teilnehmen:

Matthew Devoy

Die gemeinsame Territorialversammlung wird vom Territorialdirektor moderiert. P. Anton Vogelsang wird die Funktion des Sekretärs übernehmen und darin von Eva Gloserová unterstützt. Simultanübersetzungen werden in englischer, französischer und deutscher Sprache angeboten.

Territorialversammlung der Legionäre Christi

Die Territorialversammlung wird vom 13. bis zum 15. November in Bad Münstereifel stattfinden und den Vorgaben des Reglements und dem Ergebnis der Wahlen entsprechend folgendermaßen zusammengesetzt sein:

  1. Andreas Schöggl
  2. Paul Habsburg
  3. Anton Vogelsang
  4. George Elsbett
  5. Thomas Brenti
  6. Georg Hülsenbeck
  7. Thiemo Klein
  8. Matthew Devereux (Ersatzmitglied: P. Bertalan Egervári)
  9. Vincent McMahon
  10. Martin Baranowski
  11. Georg Rota
  12. Klaus Einsle
  13. Karl Maurer
  14. Michael Duffy
  15. Mariusz Kielbasa
  16. Bennet Tierney
  17. Rogelio Villegas
  18. Fergus O’Carroll

Ersatzmitglieder (der gewählten Delegierten)

  1. Chad Everts
  2. Aaron Vinduska
  3. Thomas Gögele

Territorialversammlung der gottgeweihten Frauen des Regnum Christi

Die Territorialversammlung wird vom 13. bis zum 15. November in Essen-Stiepel (Deutschland) stattfinden. An ihr werden dieselben gottgeweihten Frauen teilnehmen, die an der gemeinsamen Versammlung teilgenommen haben. Für die offizielle Einberufung ist die Territorialdirektorin zuständig.

Vorbereitung der Territorialversammlungen

In den nächsten Tagen werden alle Delegierte die Texte sowie einige Hinweise darüber erhalten, wie sie sich auf die Teilnahme an den Versammlungen vorbereiten können, einschließlich der Übersetzung des Entwurfs der Generalstatuten in deutscher und französischer Sprache. Schon jetzt bedanke ich mich für ihr Engagement in dieser Sache und erinnere daran, dass die Territorialversammlungen beratenden Charakter besitzen. Die endgültigen Entscheidungen werden in den Generalversammlungen gefällt.

Den Delegierten werden wir praktische Hinweise für Ihren Aufenthalt in Bad Münstereifel zukommen lassen. Wie beim letzten Mal können die Männer in der Apostolischen Schule übernachten. Für die Frauen wird für verschiedene Unterkünfte in der Stadt gesorgt.

Ich lade auch alle übrigen Legionäre Christi, gottgeweihte Frauen und Laienmitglieder dazu ein, den gegenseitigen Austausch zu pflegen und Vorschläge zu machen.

Die Generalleitung hat alle Texte sowie ausführliche Einleitungen und Erklärungen in spanischer und englischer Sprache zur Verfügung gestellt. Wer diese Sprachen ausreichend beherrscht, ist sehr gerne eingeladen, die Webseite www.rcstatutes.org zu besuchen.

Insbesondere empfehle ich diese neue Etappe der Revision der Statuten Ihrem Gebet, damit der Heilige Geist uns bei dieser Arbeit zum Wohl des Regnum Christi und der Kirche erleuchte.

Ich bete für Sie und verbleibe mit einem herzlichen Gruß in Christus und der Bewegung,

Pater Andreas Schöggl LC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s